HomeAktivmannschaftenC-Mädchen: SG Vrombach / Weil - TV Todtnau 17:23 (7:13)

C-Mädchen: SG Vrombach / Weil - TV Todtnau 17:23 (7:13)

Konnte heute leider nicht mitwirken: Nele Paul C-Mädchen:  SG Vrombach / Weil - TV Todtnau    17:23 (7:13)
 
Nun hat es uns also doch noch erwischt, und das nicht zu knapp. Noch vor dem Spiel hatten wir genau dieses Szenario angesprochen, ein Spiel muß zunächst mal gespielt sein, gewinnen kann man nicht nur so nebenbei. Wir haben es heute leider nicht geschafft, die notwendige Spritzigkeit und Dynamik auf den Platz zu bringen, zu viele unnötige Ballverluste und auch Nichtballgewinne führten immer wieder zu Gegentoren. Die Abwehr war dabei nicht zwingend das Problem, 23 Tore kann man durchaus bekommen. Wenn man allerdings nur 17 erzielt, ist kein Blumentopf zu holen.

Unsere bisherige Torfabrik kam heute schwer ins Stottern, zu wenig Bewegung und Durchschlagskraft, oftmals auch zu wenig Mut, machten es der Todtnauer Abwehr recht einfach, uns am Torabschluss zu hindern. Und wenn wir dann doch mal durch waren, fanden wir unseren Meister im gegnerischen Tor. Ob 7m, frei vom Kreis oder aus dem Rückraum, die Torfrau war zur Stelle oder aber der Ball ging auch mal 1 Meter am Gehäuse vorbei. Bis zur 16. Minute war noch alles im Lot, wir standen recht gut in der Abwehr und kamen zu einer 5:4-Führung. Vor allen Dingen Leonie hat uns in dieser Phase positiv überrascht und mit 3 Toren gezeigt wo der Hammer hängt. Konditionell waren wir nicht so ganz gut drauf, dies wurde in den folgenden 6 Minuten deutlich, mit einem 0:6-Lauf gerieten wir in den entscheidenden Rückstand. Beim 7:!3 in der Halbzeit hingen die Trauben nicht allzu hoch, es galt in der Kabine den Spass zu vermitteln, der bisher nicht ersichtlich war. Dass dies noch aufzuholen ist war uns allen klar, die Bereitschaft hierfür schien auch bei den Mädels vorhanden zu sein. Ganze 6 Minuten konnten wir den Abstand halten, kurz darauf sahen wir uns mit 8 Toren im Hintertreffen. Das Spiel plätscherte vor sich hin, Dynamik Fehlanzeige. Es schwanden langsam die Kräfte, trotzdem griffen wir zu unserem letzten Mittel an diesem Sonntag, offene Fraudeckung. Wir haben uns nicht vollständig ergeben, konnten bis zum Ende noch etwas Ergebniskosmetik betreiben. An der Niederlage änderte dies freilich nichts mehr, so müssen wir uns leider mit einem negativen Erlebnis aus dieser Saison verabschieden. Mit der anstehenden Sommerrunde teilt sich unsere Gruppe in 2 Mannschaften, der ältere Jahrgang wechselt in die B-Jugend, eine C-Jugend bleibt ebenso gemeldet. Eine neue Herausforderung wartet auf unsere B-Mädels, geht es doch jetzt auch teilweise wieder gegen den älteren Jahrgang der anderen Vereine. An dieser Stelle möchte ich unsere 3 Neuzugänge aus Maulburg-Steinen, Donni, Lisa-Marie und Franzi, begrüßen. Sie haben uns heute schon von der Bank und Tribüne aus unterstützt, herzlich Willkommen bei der SG Brombach-Weil, lasst es uns gemeinsam angehen!   
 
es spielten:
Chiamara, Jenni, Anna 6, Stephy 1, Marie, Emelie, Noemi 1, Jantje, Leonie 4, Klara 5, Laura, Anna-Lena
 

 


 

Handball-Bundesliga

Die Toyota - Handballbundesliga: Die beste Liga der Welt. Handballstars und tolle Spiele sind garantiert. Mehr Informationen zur Handball-Bundesliga bekommt Ihr auf der offiziellen Homepage
zur Homepage

Handball in Südbaden

Tollen Handballsport bietet die Region Südbaden in Zusammenarbeit mit dem Südbadischen Handballverband SHV. Eine tolle Homepage mit allen aktuellen Ergebnissen.
zur Homepage

Handball-Server

Eine tolle aktuelle Homepage mit vielen Informationen, Berichten und Ergebnissen aus der Bezirksklasse, Landesliga, Südbadenliga bis hin zur Bundesliga. Ein Klick lohnt sich.
zur Homepage

Free business joomla templates